TZM-Manuale

versandkostenfrei

Supportive Maßnahmen in der Hämatologie und Onkologie

Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge

Christina Rieger (Hrsg.)

3. Auflage
245 Seiten
ISBN: 978-3-86371-384-3
Preis: 35,00 € (D) / 36,00 € (A)
     

 

Supportive Maßnahmen in der Hämatologie und Onkologie

Das Manual zu den Supportiven Maßnahmen in der Hämatologie und Onkologie liegt aktuell in der 3. Auflage (2022) vor und beinhaltet Empfehlungen zu Supportiven Maßnahmen hämatologischer und onkologischer Erkrankungen. Die Inhalte wurden von interdisziplinär zusammengesetzten Expert*innenteams erarbeitet und diskutiert. Nun sind sie in diesem Manual als Empfehlungen für die Praxis nachzulesen. Das Buch ist hochaktuell, leitliniengerecht und bietet darüber hinaus einen Austausch an Erfahrungen. Das Expertenwissen und die damit verbundene klinische Erfahrung wird somit einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Versorgung der Patient*innen soll auf diese Weise verbessert werden. Das Buch beinhaltet folgende Bereiche: Bakterielle Infektionen und Pneumocystis jirovecii Pneumonie – Prophylaxe, Febrile Neutropenie, Virustatische Prophylaxe und Therapie, Prophylaxe und Therapie von Pilzinfektionen, Impfungen bei Tumorpatient*innen, Antiemetische Prophylaxe und Therapie, Paravasate von Tumortherapeutika, Nebenwirkungsmanagement nach Therapie mit CAR-T-Zellen, Nebenwirkungen von Immun-Checkpointinhibitoren, Gastrointestinale Nebenwirkungen, Neurologische Nebenwirkungen von Tumortherapien, Nephrologische Nebenwirkungen, Dermatologische Nebenwirkungen medikamentöser Tumortherapien, Prophylaxe und Therapie thromboembolischer Komplikationen bei Tumorpatient*innen, Supportive Therapie mit Blut und Blutkomponenten, Erythropoese stimulierende Agenzien (ESA), junge Erwachsene und Krebs/Transition, Ernährung, Die Bedeutung der körperlichen Aktivität für die primäre und tertiäre Krebsprävention.

To top