versandkostenfrei

Maligne Melanome

Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge

Tumorzentrum München

C. Berking (Hrsg.)

6. Auflage
164 S., 17 Abb., 37 Tab.
ISBN: 978-3-88603-995-1
Preis: 19,90 € (D) / 20,50 € (A)
     

Melanom-Neuerkrankungen steigen weiter an
Weltweit steigt die Rate der Melanom-Neuerkrankungen nach wie vor an. Neue Erkenntnisse in der Diagnostik und Therapie haben das Verständnis und Management des malignen Melanoms grundlegend verändert.

Alles was man wissen muss – neue Entwicklungen gut zusammengefasst

Alles, was man beim malignen Melanom wissen muss - von der Diagnostik über die Therapie bis zur Nachsorge. Und dies gut zusammengefasst und hochaktuell; d.h. mit den neuesten Entwicklungen der medikamentösen Therapie mit neuen zielgerichteten Substanzen. Auch die neue Klassifikation der AJCC findet sich in dem Manual.

Risikofaktoren und Prävention

Ein ausführliches Kapitel befasst sich mit Risikofaktoren und Möglichkeiten der Prävention eines malignen Melanoms. Das Manual, ein klinischer Leitfaden, um Melanompatienten adäquat und nach den aktuellsten Erkenntnissen und leitlinienadaptiert zu behandeln.

Herausgeber und Autoren

Das Manual wurde von der Projektgruppe "Maligne Melanome" des Tumorzentrums München an den Medizinischen Fakultäten der LMU und der TU erstellt. Bandherausgeberin ist Frau Professor Dr. Carola Berking.

 

Weitere Informationen zu den Manualen finden Sie hier.