ONKOLOGISCHE PFLEGE

 Bild

Anja Rohleder

Supportive Maßnahmen in der Radioonkologie

Dieser Artikel beschreibt die supportiven Maßnahmen in der Radioonkologie und stellt die Ergebnisse anhand von Tabellen in Form eines Ampelsystems dar. Der Schwerpunkt liegt hierbei v. a. auf Medikamenten, aber auch Methoden, die innerhalb von Studien untersucht wurden.

in Heft 2/2017, Seite(n) 36-43, DOI DOI 10.4486/j.fop.2017.02.07

Schlüsselwörter
Radioonkologie · Supportivtherapie · S3-Leitlinie



< zurück zur Übersicht
< alle Artikel