Onkologische Pflege

 Bild

Clara Breidenbach, Nora Tabea Siebert, Simone Wesselmann, Christoph Kowalski

Das Potenzial von Patient-Reported Outcomes - Nutzen und Umsetzung der EDIUM-Studie

Regelmäßiges Monitoring mit Patient-Reported-Outcomes (PROs) kann die Lebensqualität von Krebsbetroffenen erheblich verbessern und sollte somit fester Bestandteil onkologischer Versorgung werden. Im deutschlandweiten EDIUM-Projekt werden PROs zwischen Darmkrebszentren verglichen und Implementierungshürden und -Chancen von PRO Anwendungen klinikübergreifend evaluiert. 

in Heft 2/2019, Seite(n) 50-53, DOI 10.4486/j.op.2019.02.08

Schlüsselwörter
Patient-Reported Outcomes (PROs) - Implementierung - Routineversorgung

    Artikel kaufen

< zurück zur Übersicht
< alle Artikel