ONKOLOGISCHE PFLEGE

 Bild

Karen Pottkämper

Pflegerische Qualität verbessern mit Qualitätsindikatoren

Es wird ein Qualitätsindikator zur Dekubitusprophylaxe vorgestellt. Anhand von Ergebnissen der letzten Jahren werden Möglichkeiten und Grenzen der Datenbewertung diskutiert. Eine stärkere Nutzung und Diskussion der Ergebnisse für das interne Qualitätsmanagement wird empfohlen, um den Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung der pflegerischen Versorgung im Krankenhaus zu unterstützen. 

in Heft 2/2015, Seite(n) 43-46, DOI 10.4486/j.fop.2015.02.07

Schlüsselwörter
Qualitätsindikator · Dekubitusprophylaxe· Externe Qualitätssicherung · Internes Qualitätsmanagement

    Artikel kaufen

< zurück zur Übersicht
< alle Artikel