Onkologische Pflege

 Bild

Beatrix Kirchhofer

Putting Evidence into Practice – PEP Dyspnoe

Die European Oncologic Nursing Society (EONS) hat die PEP-Leitlinien, die von der amerikanischen Oncologic Nursing Society (ONS) entwickelt wurden, in verschiedene europäische Sprachen übersetzt. Sie sollen helfen, evidenzbasierte Interventionen in die Praxis zu implementieren. Wie die PEPs aufgebaut sind und verwendet werden können, wird hier am Beispiel der Dyspnoe aufgezeigt. 

in Heft 2/2016, Seite(n) 21-24, DOI 10.4486/j.fop.2016.02.02

Schlüsselwörter
Evidenzbasierte Praxis · Interventionen · Dyspnoe

    Artikel kaufen

< zurück zur Übersicht
< alle Artikel