Ratgeber

Neuerscheinung

versandkostenfrei

     

Quelle des Lebens: Enzyme

Wie sie wirken und helfen

W. Miller

6. Auflage 2017
152 S., 33 Abb.
ISBN: 978-3-86371-231-0
Preis: 14,90 € (D) / 15,40 € (A)clear
Erscheinungstermin: 07.03.2017

Enzymtherapie
Dieser Gesundheitsratgeber erklärt leicht verständlich die Wirkungsweise von Enzymen im menschlichen Körper, ihre Beteiligung bei der Immunabwehr und bei der Heilung von Krankheiten. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, bei denen eine systemische Enzymtherapie sinnvoll ist, werden ausführlich dargestellt.

Enzyme: Altes Wissen, moderne Indikation
Enzyme, zum Beispiel aus Früchten wie Ananas oder Papaya, werden bei Naturvölkern schon seit Jahrhunderten verwendet, um beispielsweise Verdauungsbeschwerden zu lindern. Die Enzyme dieser Früchte, Bromelain und Papain, spalten Eiweiße auf und machen die Nahrung dadurch leichter verdaulich.

Was sind Enzyme und wie wirken Enzyme?
Enzyme sind ganz besondere Proteine. Sie können bei Virusinfektionen, bei der Wundheilung und vielen anderen Krankheitsbildern hilfreich sein, da sie Entzündungsaktivitäten senken. Auch bei Sportverletzungen unterstützen Enzyme den Heilungsprozess.

Enzyme im Alltag anwenden
Lesen Sie, wie Sie Enzyme bei Gelenkbeschwerden, Sportverletzungen, offenen Wunden und Erkrankungen der Atemwege erfolgreich einsetzen und wie Sie Erkrankungen vorbeugen können, indem Sie mit Enzymen Ihr Immunsystem stärken.

Der Autor
Herr Dr. Dr. med. Winfried Miller studierte Tiermedizin und Medizin in München. Anschließend absolvierte er die Facharztausbildung für Allgemeinmedizin und erhielt die Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren. Der Arbeitsschwerpunkt in seiner eigenen Praxis liegt seit 1990 unter anderem in den Bereichen Immunologie und komplementäre Krebstherapie. Daneben ist er als freier Medizin- und Wissenschaftsjournalist tätig.