Leserbriefe

Leserbriefe sind in keinem Fall Meinungsäußerungen der Schriftleitung oder Redaktion.

Wir behalten uns vor, Artikel zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Es können nur Zuschriften veröffentlicht werden, die sich auf benannte Artikel in der Zeitschrift „Onkologische Pflege“ beziehen.

Briefe ohne Nennung des vollen Namens und der vollständigen Adresse können wir leider nicht bearbeiten. Bitte geben Sie für Rückfragen auch immer Ihre Telefonnummer an.

Onkologische Pflege
Leserbriefe an: onkopflege@kok-krebsgesellschaft.de