Neuerscheinung

versandkostenfrei

Blasenentzündungen und Interstitielle Zystitis

Test - Therapie - Schmerzbekämpfung

Dr. Ines Ehmer

6. Auflage
220 Seiten, 10 Abb., 2 Tab.
ISBN: 978-3-86371-293-8
Preis: 20,00 € (D) / 20,46 € (A)
     

Blasenentzündung und Interstitielle Zystitis
Blasenentzündungen können hohen Leidensdruck erzeugen - vor allem, wenn sie häufig wiederkehren. Wer ständig Schmerzen hat, hat es im Alltag schwer. Viele Betroffene ergeben sich ihrem Schicksal, da oft keine Besserung in Sicht scheint. 

Dieses Buch bietet Entlastung: Neben Ursachen und Symptome erklärt es übersichtlich und gut verständlich Tests und Behandlungsmöglichkeiten akuter und chronischer Blasenerkrankungen. Als Ärztin und Schmerztherapeutin kennt die Autorin Ines Ehmer die Not ihrer Patientinnen genau. Deshalb erläutert sie sowohl schulmedizinische als auch komplementäre Therapien. Und sie gibt bewährte Ratschläge, wie man selbst für Linderung sorgen kann. Darüber hinaus vermittelte sie praktisches Wissen für den Alltag und geht auf Themen wie Hygiene, Sexualität und Verhütung ein. 

Ein Schwerpunkt liegt auf dem chronischen Blasenschmerzsyndrom (Interstitielle Zystitis). Zuverlässiger Rat hierzu ist schwer zu finden. Dabei hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Neue Medikamente und ein wachsendes Netzwerk aus zertifizierten Anlaufstellen können helfen. 

Blasenentzündung und Interstitielle Zystitis informiert und berät zu Symptomen, Diagnose, Therapie und Ansprechpartnern bei akuten und chronischen Blasenentzündung - zuverlässig, umfassend und einfühlsam. 

Mit übersichtlichen Abbildungen und ausführlichem Adressteil. 

Die Autorin
Dr. med. Ines Ehmer ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesie und Schmerztherapie mit Schwerpunkt "Chronische Erkrankungen mit Unterleibsschmerzen". Seit über 15 Jahren arbeitet sie in der Frauenheilkunde, Frauenurologie. Sie verfügt über mehrere Zusatzausbildungen, darunter Akupunktur. 

Unter Mitarbeit von Prof. Dr. med. Arndt van Ophoven, der die Abteilung für Neuro-Urologie am Universitätsklinikum Bochum leitet. Zuvor war er Leiter und Koordinator am Kontinenzzentrum des Universitätsklinikums Münster. Er hat sich auf die Behandlung von Blasen- und Beckenfunktionsstörungen spezialisiert und in diesem Bereich zahlreiche Publikationen verfasst.